Die schöne Natur des Nördlichen Schwarzwaldes kennenlernen…Die Wanderführung übernimmt die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Ursula Odinius.  Es ist auf festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung  und ausreichend Flüssigkeit zu achten. An jedem  Wandertag besteht die Möglichkeit einer Einkehr in  unseren schönen Schwarzwälder Gastronomien.

Sonntag, 04.06.2017
Sonntag, 08.10.2017

Anreise nach Bad Liebenzell

Unterkünfte finden Sie auf dieser Homepage. Gerne senden wir Ihnen unser aktuelles Gastgeberverzeichnis zu und sind bei der Suche nach der geeigneten Unterkunft behilflich.

Montag, 05.06.2017
Montag, 09.10.2017

Zur Kapfenhardter Mühle inkl. Mühlenführung

Länge: 15 km
Gesamtanstieg: 300 Höhenmete
Über die historische Burg Liebenzell beginnt die erste Wanderung und führt uns auf den Sommerhaldenweg bis nach Unterlengenhardt. Weiter geht es über Schwarzenberg zur Unteren Kapfenhardter Mühle – eine original Schwarzwaldmühle. Nach einer Mittagseinkehr mit anschließender Mühlenführung geht es von dort über Bieselsberg und den Rattenkönig wieder zurück nach Bad Liebenzell.

Dienstag, 06.06.2017
Dienstag, 10.10.2017

Zum Hardthof mit Hofführung nach Beinberg

Länge: 12 km
Gesamtanstieg: 250 Höhenmeter
Durch das Lengenbachtal wird auf den Panoramaweg der Finkenberg erklommen und hinauf zum Rohrbrunnen gewandert. Das Ziel ist der Hardthof in Beinberg – ein Biolandbetrieb seit über 20 Jahren. Der Hof ist in der Region durch seine Angus-Rinderzucht sehr bekannt. Nach einer Hofführung werden wir dort kulinarisch verwöhnt und anschließend erfahren wir bei einer Führung durch das Waldhufendorf alles über die Siedler des Nordschwarzwaldes vor etwa 1000 Jahren. Über den Kirchberg geht es für uns dann wieder hinunter nach Bad Liebenzell.

Mittwoch, 07.06.2017
Mittwoch, 11.10.2017

Wanderpause

Erleben Sie Bad Liebenzell bei einer Stadtführung. Treffpunkt: 10:00 Uhr am Marktplatz
Kosten: 4,00 € (50 % Rabatt mit Gästekarte)
Genießen Sie im Anschluss den Tag entspannt in der Paracelsus-Themere und Sauna Pinea (kostenpflichtig).

Donnerstag, 08.06.2017
Donnerstag, 12.10.2017

Durch die wildromantische Monbachschlucht

Länge: 15 km
Gesamtanstieg: 200 Höhenmeter
Wanderführer Reinhold Gottschalk, Spezialist für die Monbachschlucht, führt durch das „Wanderschmuckstück“ im Nordschwarzwald, die atemberaubende, wildromantische Schlucht. Von dort aus geht es hinauf nach Monakam. Durch den Klingenwald gelangen wir zur Mittagseinkehr in den Bad Liebenzeller Golfclub. Nach der Stärkung wird dann weiter über Unterhaugstett zum Kaiserstein gewandert. Anschließend führt der Weg wieder hinunter nach Bad Liebenzell.

Freitag, 09.06.2017
Freitag, 13.10.2017

Die Frauen von Weil der Stadt

Länge: 12 km
Gesamtanstieg: 50 Höhenmeter
Zuerst geht es mit dem Bus nach Möttlingen. Hier beginnt die Wanderung mit atemberaubender Aussicht auf die Schwäbische Alb. Im Café Diefenbach stärken wir uns auf traditionell schwäbischer Art. Danach erfahren wir bei einer Stadtführung die mitreißende Geschichte der Frauen von Weil der Stadt. Nun bleibt noch etwas Zeit, um die schöne, historische Stadt auf eigene Faust zu entdecken bevor es mit dem Bus wieder zurück nach Bad Liebenzell geht.

Samstag, 10.06.2017
Samstag, 14.10.2017

Auf dem Heckenbeerlesweg von Nagold nach Wildberg

Länge: 15 km
Gesamtanstieg: 200 Höhenmeter
Mit der Kulturbahn geht es nach Nagold. Hier führt die Wanderung auf dem Heckenbeerlesweg zum Jettinger Wasserturm mit gradioser Aussicht. Über den Kühlenberg bei Emmingen wird  zum Segelflugplatz gewandert. Auf einem schönen, aussichtsreichen Rastplatz genießen wir dann unser mitgebrachtes Vesper. Anschließend wird vorbei an Sulz am Eck in das schöne kleine Städtchen Wildberg gewandert. Hier stärken wir uns bei Kaffee und Kuchen und fahren dann mit der Bahn wieder zurück.

Sonntag, 11.06.2017
Sonntag, 15.10.2017

Abreise aus Bad Liebenzell

… oder Verlängerung, um den schönen Schwarzwald auf eigene Faust zu erleben. Viele Tipps finden Sie auf der Homepage und www.mein-schwarzwald.de