Themenpfad Waldhufendorf

Tauche ein in die mittelalterliche Welt der Siedler, welche in den wilden Nordschwarzwald vordrangen. Du beginnst Deine Tour am Dorfzentrum in Beinberg und wanderst entlang von Feldern und Wäldern um das Dorf herum.

Im Anschluss an Deine Wanderung kannst Du im Restaurant Berghof Rössle lecker einkehren! Oder Du besuchst eine echte Schwarzwaldbrennerei und einen Biobauernhof. Auf der Alpakafarm kannst Du den flauschigen Tieren ins weiche Fell fassen, aus der Hand füttern und Dich in die Fohlen verlieben! Im Geschenkeladen „s‘Hobbele“ kannst Du dir als Erinnerung ein, aus Naturwerkstoffen hergestelltes, Souvenir kaufen.

Das alles wartet in Bad Liebenzell-Beinberg auf Dich!

Der Themenpfad auf einen Blick

Was? 12 Stationen und Schautafeln; eine faszinierende Geschichte zum Einsteigen und Mitmachen

Wo? Startpunkt: Dorfzentrum, Bad Liebenzell – Beinberg (Höhenstr. 4); Parkplätze hinter dem Startpunkt (Maisenbacher Str.)

Für wen? Für Groß und Klein

Wie lang? 2,5 km; Dauer: ca. 2 h

Wann? Ganzjährig möglich

Beschaffenheit? Stationen 1 – 7 sind für Personen
mit Gehbehinderung sowie für Kinderwägen geeignet; Stationen 8  – 12 können mit dem Auto erreicht werden

Rast & Einkehr? Restaurant Berghof Rössle, Grillplatz am Rohrbrunnen

Besonderheiten? Mitmachimpulse, traumhafte
Ausblicke, Actionbound Tour (digitale Schnitzeljagd) – Infos gibt es weiter unten

Hier gibt's den GPX Track vom Waldhufendorf

Führung: Das Waldhufendorf gemeinsam entdecken!

Gruppenführungen mit Schnapsprobe, Besichtigung der Alpakafarm und des Backhauses sowie dem
Biobauernhof und Vesper gibt es auf Anfrage bei:

Rüdiger Krause
Vorsitzender des Förderverein Beinberg e.V.
Tel. 07052 935940 l www.foerdervereinbeinberg.de

Hier geht's zum Flyer

Actionbound Waldhufendorf-
eine digitale Schnitzeljagd

Erlebe den Themenpfad auf einer spannenden,
digitalen Schnitzeljagd!

Mit der App „Actionbound“ kannst Du dich auf eine digitale Schnitzeljagd auf die Spuren der ersten
Siedler im Nordschwarzwald durch das Waldhufendorf Beinberg begeben.

Du wirst in die Vergangenheit zu den ersten Siedlern versetzt und musst durch das Lösen von
Rätsel wieder zurück in die Zukunft finden…

Mit Hilfe Deines Smartphones wirst Du auf unterhaltsame Weise mit Audiobeiträgen und Quizfragen durch die Geschichte der ersten Siedler geführt. Dank dem GPX-Track fällt es nicht schwer, dem Weg zu folgen und unterwegs Punkte zu sammeln.

Vor allem Kinder werden motiviert die Rätsel zu
lösen und die Punkte für jede erreichte Station zu sammeln. Wer es zurück in die Zukunft schafft, wird mit einem tollen Gewinnspiel belohnt. Hierfür benötigst Du die letzte abtrennbare Seite im Flyer des Waldhufendorfs. Den Flyer bekommst du in der Tourist-Info oder am Startpunkt der Tour.

Viel Spaß bei der Reise in die Vergangenheit!

Wie das Spiel funktioniert? Ganz einfach!

1. App „Actionbound“ auf das eigene Smartphone herunterladen (kostenlos im App Store erhältlich)
2. In der App unter „Code scannen“ den QR-Code scannen

3. Oder unter „geheime Bounds“ das Code-Wort „Waldhufendorf“ eingeben

4. Und schon kann es losgehen 🙂

Tipp: Der Bound kann auch im WLAN vorgeladen werden, dann findest Du ihn später in der App unter
„Bound finden“ – „Meine Bounds“