Ausgewählte Touren zeigen auf einer Karte im Maßstab von 1 : 25.000 das Herzstück des Heckengäus – sieben abwechslungsreiche Wege durch Wiesen, Wald und Felder rund um Bad Liebenzell, Bad Teinach-Zavelstein, Simmozheim und Weil der Stadt. Bad Liebenzell ist mit der Tour „Vereinte Ruhe“ durch den Kurpark und das Kollbachtal in der Karte vertreten. Der Wanderer erfährt aus der Karte jedoch nicht nur Infos zu den einzelnen Touren sondern auch Wissenswertes über die Flora und Fauna in den Tälern und auf den Höhen.

Die Wanderkarte ist einfach in der Handhabung und die Touren sind einfach abzulesen. Der Wanderer erhält außerdem eine kurze Erklärung der Wegweiser und des Wanderwegenetzes. Tipps für die leckere Einkehr, Anbieter regionaler Produkte sowie Sehenswürdigkeiten entlang der Strecken sind ebenfalls vorhanden.

Herausgeber der Karte ist die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald in Zusammenarbeit mit dem Ehrenamtlichen Marcus Fels. Das Projekt wurde über die LEADER-Aktionsgruppe Heckengäu gefördert. Die Wanderkarte “Durchatmen“ ist kostenlos in der Tourist-Info Bad Liebenzell erhältlich (Tel. 07052 408, E-Mail: tourismus@bad-liebenzell.de).