Geselligkeit pur verspricht der zünftige Hüttenzauber am Freitag, 10. Januar 2020 ab 18:30 Uhr im Parkrestaurant des Bad Liebenzeller Kurhauses. Um die Gäste auf den sensationellen Abend vorzubereiten, stimmt das Team des Kurhauses mit einem überraschungs-Open Air Aperitif am Lagerfeuer auf den Abend ein.

Das passend zum Abend dekorierte Parkrestaurant empfängt die Gäste anschließend mit einem deftigen und üppigen Hüttenbuffet. Naturparkwirt und Chefkoch Hansjörg Villgratter und sein Küchenteam sorgen mit Schwarzwälder Forellenquiche, Kraftbrühe von der Ochsenbrust mit Kaspressknödel, Spanferkelrollbraten, warmer Apfelstrudel mit Vanillesoße und vielem mehr für einen köstlichen Hüttenschmaus. Zudem wird der Chefkoch durch Showcooking-Einlagen die Gäste auch außerhalb der Küche faszinieren.

Damit die zünftige Hüttenstimmung aufrecht erhalten bleibt sorgen die Weiß-Brüder für passende Live-Musik. Ob auf der Bühne oder an den Tischen der Gäste, die Weiß-Brüder wissen wie Stimmung gemacht wird. Neben Volks-Rock’n-Roll von Andreas Gabalier haben die beiden Musiker noch viele weitere Facetten zu bieten.

Das alles und vieles mehr bietet der Hüttenzauber im Parkrestaurant des Bad Liebenzeller Kurhauses.

Der Preis liegt bei 37,50 € pro Person. Das üppige Hüttenbuffet und der Aperitif sind hierbei inklusive. Reservierungen sind erforderlich und werden vom Kurhaus-Team gerne per E-Mail unter kurhaus@bad-liebenzell.de oder telefonisch unter Tel. 07052 408-508 entgegen genommen.

Weitere Informationen zum Parkrestaurant im Kurhaus Bad Liebenzell gibt hier!