Die „Show der Meisterpaare“ im Kurhaus – die internationale Elite des Tanzsports erneut zu Gast in Bad Liebenzell

Tanzsportliche Highlights höchster Eleganz und Präzision in den lateinamerikanischen Tänzen sowie in den klassischen Standarttänzen werden am Donnerstag, 24. Januar 2019 im Spiegelsaal des Bad Liebenzeller Kurhauses geboten.

Die Tanzbewegungen der Meisterpaare sind geradezu ansteckend. So wird es jedem tanzbegeistertem Besucher schwer fallen ruhig am Tisch sitzen zu bleiben. Daher kann zwischen den professionellen Darbietungen auch gerne selbst getanzt werden. Die Mitarbeiter der Kurhaus-Gastronomie werden die Show mit regionalen Gerichten verschönern und sich um das leibliche Wohl der Gäste kümmern. Somit steht einem exklusiven und einzigartigen Abend nichts mehr im Wege.

Die „Show der Meisterpaare“, die nun schon zum 14. Mal im Spiegelsaal im Kurhaus Bad Liebenzell stattfindet, gehört fast schon traditionell zum Bad Liebenzeller Jahresbeginn. Auch 2019 kommt Harry Körner, der Tanzsport-Profi schlechthin, mit seinem Trainingscamp wieder in das Bad Liebenzeller Kurhaus. Der Managing Director der „German Open Championships“ (GOC) in Stuttgart, dem größten Tanzturnier der Welt, kommt gerne nach Bad Liebenzell, da hier das Gesamtpaket rund um den Spiegelsaal stimmt und perfekte Bedingungen für ein Trainingscamp geboten werden. Nun schon zum 14. Mal bietet die Freizeit und Tourismus Bad Liebenzell GmbH die „Show der Meisterpaare“ mit der internationalen Elite des Tanzsports an.

Harry Körner selbst wird die Gäste wieder durch den Abend führen und verspricht dabei eine erneut hochkarätige Show. Tanzsport hautnah in zweierlei Hinsicht: Bei der „Show der Meisterpaare“ ist es den Gästen möglich, den Tanzsport mit solch einer Eleganz und einem hohem Niveau hautnah zu erleben und sich dabei auch selbst auf die Tanzfläche zu begeben.

Die Tanzpaare, die hier in Bad Liebenzell auftreten, haben eine Dimension erreicht von der man tatsächlich nahezu von der gesamten Deutschen Spitzenklasse sprechen kann. Die Besucher dürfen sich auf perfekte Schrittfolgen, tanzsportliche Highlights höchster Eleganz und Präzision in den lateinamerikanischen Tänzen „Samba“, „Cha Cha“, „Rumba“ und „Jive“ freuen sowie in den klassischen Standarttänzen wie „langsamer Walzer“, „Tango“, Wiener Walzer und „Quickstep“.

Tickets für die „Show der Meisterpaare“ sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.reservix.de, über die Ticket-Hotline 01806 700 733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz max. 0,42 €/Minute) und im ServiceCenter Bad Liebenzell ab 25,00 € erhältlich. Beginn der Veranstaltung ist um 19:00 Uhr (Einlass ist ab 18:00 Uhr).