Der SOPHI PARK ist ein Denk- und Freizeitpark, in dem mit allen Sinnen das Sinnhafte entdeckt und erfahren werden kann.

Geboten wird ein Spaziergang durch die Welt der Philosophie, präsentiert als abenteuerliche Zeitreise durch 2500 Jahre Geistesgeschichte. Von der Antike über das Mittelalter und die Renaissance bis hin zur Aufklärung und Moderne sowie einer Brücke zu Philosophen aus aller Welt.

Im Dialog mit Sokrates, Aristoteles, Diogenes, Platon, Thales bis hin zu Descartes, Hegel, Albert Einstein, Nietzsche, Karl Jaspers, Hannah Arendt, Marguerite Duras, Hermann Hesse und vielen mehr.

Eingebettet in einer poetisch-philosophischen Parklandschaft mit zehn Themenfeldern, zahlreichen künstlerischen Schau- und Staunobjekten, 100 Weisheiten in Acryl und originellen Leseinseln. Einmalig in Deutschland und Europa.

In diesem Jahr werden die Führungen durch den SOPHI PARK erstmals zu verschiedenen Themenschwerpunkten angeboten:

Thema 1: SOPHI PARK allgemein:

Die Besucher begeben sich auf die abenteuerliche Zeitreise durch 2500 Jahre Geistesgeschichte.

Thema 2: SOPHI & Wasser:

Regen, Quellen, Bäche, Flüsse, Ströme, Meere. WASSER! Lebensspendendes Element. In Bad Liebenzell, wo die Quellen neuer Lebenslust entspringen, werden die Besucher eingeladen, der Frage „Was hat Wasser mit Philosophie zu tun?“ beim philosophischen Spaziergang auf den Grund zu gehen.

Thema 3: Auf den Spuren des Romans „SOPHI PARK – Diese andere Art von Denken“:

Einige Szenen in Ines Veiths neustem Roman handeln vom Aufbau des SOPHI PARKs in Bad Liebenzell. Bei dieser Themenführung wird näher darauf eingegangen.

Das SOPHI PARK Buch von Ines Veith ist in der Trinkhalle im Kurpark oder direkt bei der Führung für 10,00 € erhältlich.