SOPHIA ist die Göttin der Weisheit. Im Alten Testament wurde sie verehrt als eine Gestalt, die weise, umsichtig und einfühlsam die Geschicke der Welt lenkt. „Wirkliche Weisheit ist nie abstraktes Wissen, sondern immer liebevoll dem Leben zugewandt“, heißt es in der Lehre von den himmlischen Weisheiten. „Denn die Natur der Weisheit zeigt sich im Verspieltsein, in der Fröhlichkeit, der Lust am Leben und der inneren Freiheit“. Der Bildhauer Dr. Klaus Antons hat für diese biblische Figur ein Denkmal geschaffen – eigens für den SOPHI PARK. In Form einer lebensgroßen bildhauerischen Skulptur aus hellgelbem Sandstein.

Die SOPHIA-Statue wird am So, 25. Oktober 2020 im SOPHI PARK feierlich enthüllt. Die Leiterin des SOPHIA-ZENTRUMS, Frau Prof. Dr. Brigitte Dorst, Professorin für Psychologie und Psychoanalytikerin, wird zur Bedeutung der SOPHIA anschließend einen Fachvortrag im Parksaal des Bad Liebenzeller Bürgerzentrums halten.

Den Flyer zu den Veranstaltungen im SOPHI PARK 2020 gibt es hier!

Eine Onlineanmeldung ist hier möglich!